Ein Aluplast Fenster kaufen?

Qualität entscheidet: die Alleskönner aus Kunststoff oder Aluminium für jede Bausituation

Alu- oder Kunststofffenster sind in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Dabei ist Alu bzw. PVC vor allem robust und pflegeleicht; eine Wartung ist seltener nötig als bei herkömmlichen Produkten. Aluplast Fenster sind dabei in einer großen Vielfalt verfügbar. Sie unterscheiden sich hinsichtlich Wärmedämmung, Schallschutz, Einbruchschutz und Material. Je nachdem, welche Variante bevorzugt wird, sind unterschiedliche Kombinationen dieser Merkmale möglich. Aber was verbirgt sich in einem Aluplast Fenster genau und was zeichnet es aus?

Energie sparen mit dem Mehr-Kammer-System

Energieeffizient oder nicht – das entscheidet mitunter über den Kauf eines Alu- bzw. Kunststofffenster-Systems: Schließlich ist ein energieeffizientes Fenster in Zeiten von steigenden Energiepreisen bares Geld wert. Aluplast Fenster schneiden dabei jedoch gut ab. Überprüft werden kann dies am Besten mit dem U-Wert – auch Wärmedurchgangskoeffizient genannt – der über die Wärmedämmwerte des Fensters informiert. Die Vorgabe der Energieeinsparverordnung von maximal 1,3 W/(m2K) erfüllt jedes der Aluplast Fenster im Test mit Leichtigkeit: Die Wärmedämmung ist von 0,75 W/(m2K) bis 0,6 W/(m2K) möglich. Verantwortlich sind dafür die modernen Kunststoff-Profile mit fünf bis sechs Kammern.

Aluplast Produkte stehen für beste Wärmedämmung und gute Preise. Informieren Sie sich zum Beispiel über das Kunststofffenster-Profil. Es vereint Energieeffizienz mit der hohen Qualität der Aluplast Fenster, die sich unter anderem in den folgenden Modellen widerspiegeln:

  • IDEAL 5000S
  • IDEAL 8000S
  • Energeto 5000ED
  • Energeto 8000ED
  • Energeto 8000P

Einige dieser Modelle sind für Passivhaus-Standards tauglich bzw. übertreffen die Maßgabe von 0,8 W/(m2K) noch.



Energie sparen durch das Mitteldichtungssystem

Modelle von Aluplast weisen häufig ein Mitteldichtungssystem auf, das die Wärmedämmung effektiv unterstützt. Jedes Aluplast Produkt ist damit im vollen Sinne energieeffizient, darunter fallen auch diese Modelle aus der Kunststoff-Alu-Linie:

  • TwinSet 5000
  • TwinSet ENERGETO 5000
  • TwinSet ENERGETO 5000ED
  • TwinSet 8000ED

Das System teilt den Spalt zwischen den Dichtungen innen und außen in zwei Bereiche: Einen zur Innenseite gewandten warmen und trockenen Bereich und einen nach außen gerichteten kalten und feuchten Bereich. Damit wird die Wärmedämmung weiter optimiert.

Schon bei fünf Kammern werden herausragende Wärmedämmwerte erreicht, die sechste Kammer wird ab einer Bautiefe von 85 mm hinzugefügt und sorgt darüber hinaus für eine solide Stabilität des Rahmens.

Sicherheit durch Mehrfach-Verriegelung

Die Verriegelung Ihrer Aluplast Fenster erfolgt durch einen activPilot-Beschlag. Er bietet einen grundlegenden Einbruchschutz mit zwei Sicherheitspilzkopfbolzen und zwei Sicherheits-Schließblechen. Die hohe Qualität des Beschlags können Sie hören: Ein sattes Schließgeräusch signalisiert optimale Sicherheit. Diese kann jedoch bei den meisten Modellen durch eine große Auswahl an Zubehör weiter verbessert werden.

  • Verbesserung der Sicherheit nach WK ll (RC2)
  • activPilot Select, verdeckt liegende Eck- und Scherenlager
  • activPilot Comfort, Parallelabstellung
  • High-Control: Magnetkontakt für eine elektronische Überwachung

Wählen Sie die Ausstattung Ihres Fensters selbst und personalisieren Sie so das Bauteil nach Ihren Wünschen.


Schallschutz

Die am häufigsten vernachlässigte Schallschutzlücke in Wohnhäusern findet sich bei Fenstern. Alte Modelle haben mit einer Schalldämmung von 25 dB eine 1000 Mal geringere Schalldämmung als eine solide Hauswand mit 55 dB.

Kunststoff-Aluminium-Fenster besitzen mit Schalldämmwerten von ≤ 37 dB bis ≤ 45 dB jedoch einen guten Schutz. Der empfohlene Schallpegel wird zum Wohnen dabei bei 30-35 dB, zum Schlafen bei 20-25 dB empfohlen.

Die gute Dämmung wird dabei einerseits durch die 2- bis 3-fach-Verglasung ermöglicht, andererseits durch die schon erwähnten sechs Isolierkammern. Die untere Tabelle veranschaulicht die Wirkung von effektivem Schallschutz je nach Örtlichkeit.

Individuelle Optik durch Gestaltungsvielfalt

Kunststoff- und Kunststoff-Alu-Fenster können in Weiß, Alu oder Dekor ausgeführt werden. Dekorfarben sind Holz-Imitate, die auf Kunststofffenster aufgetragen werden können.

Bei der Gestaltung können Sie mithilfe der vielen vorhandenen RAL-Farben darauf achten, dass die Farbwahl der Aluplast Fenster-Systeme beispielsweise zu bereits vorhanden Haustüren oder Balkontüren abgestimmt wird. Machen Sie mit Ihrem Aluplast Fenster individuelle Erfahrungen, indem Sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen!


Dorf- oder Mischgebiet: 60 dB Stadt: 70 dB Stark befahrene Straße: > 70 dB
Rw ≤ 37db Lärmbelastung: 23 dB Lärmbelastung: 33 dB Lärmbelastung: > 33 dB
Rw ≤ 45db Lärmbelastung: 15 dB Lärmbelastung: 25 dB Lärmbelastung: > 25 dB

Senden Sie jetzt Ihre Anfrage Erhalten Sie ein kostenloses Angebot innerhalb von 48 Std.
War diese Produktbeschreibung für Sie hilfreich?
(1 Bewertungen , Ø 5.0)