Fenster nach Maß

Fenster in allen Größen

Qualitäts-Fenster nach Maß – aus unterschiedlichen Materialien und in großer Farbvielfalt

Moderne Fenster erfüllen viele Anforderungen. Sie bieten Einbruchschutz, dämmen den Schall, schonen aber auch die Umwelt, denn mit neuen Fenstern erreichen Sie im Bereich der Wärmedämmung Werte, die vor einigen Jahren noch undenkbar waren. Mit dem richtigen Modell und der passenden Ausstattung verbessern Sie so die Energieeffizienz Ihres Hauses und sparen dabei bares Geld. Und auch in Fragen der Gestaltung sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt: Jedes Fenster – egal aus welchem Material – ist in allen Farben der RAL-Palette erhältlich.


Die große Auswahl der Materialien

Fenster sind in verschiedenen Materialien erhältlich, die allesamt unterschiedliche Eigenschaften aufweisen. Neben der Optik ist dabei auch die Funktionalität und verschiedene andere Kriterien – wie die Langlebigkeit – zu beachten. Wählen können Sie aus den folgenden Materialien:

  • Holz
  • Kunststoff
  • Aluminium

Auch ein Mix aus verschiedenen Baustoffen ist möglich. So vereinen beispielsweise Holz-Alu Fenster und Haustüren die positiven Eigenschaften beider Werkstoffe in einem Produkt und auch die Kombination aus Kunststoff und Alu ist so innovativ wie beliebt. Doch welche Eigenschaften sind den einzelnen Komponenten vorbehalten?


Traditionell-edles
Holz

Das natürliche Material ist ein wahrer Meister der Wärmedämmung. Durch seine einzigartige Struktur wird nicht nur gewährleistet, dass keine Energie verloren geht, sondern es wird auch ein kontinuierlicher Sauerstoffaustausch sichergestellt. Dieser ist notwendig, um die Entstehung von Schimmel im Haus zu vermeiden und kann von anderen Materialien nur durch technische Finesse nachgeahmt werden. Darüber hinaus verfügen Holzfenster über eine äußerst warme Optik, die den ganz eigenen Charme des Naturstoffs ausmacht.

Weniger vorteilhaft ist der verhältnismäßig hohe Aufwand bei Wartung und Pflege. So müssen insbesondere die außen liegenden Oberflächen regelmäßig mit witterungsbeständigem Lack oder Lasurmitteln nachgestrichen werden, um eine hohe Lebensdauer zu gewährleisten.

Kostengünstig-effizienter Kunststoff

PVC ist ein modernes Material, das durch verschiedene Charakteristika überzeugt. Zum einen ist es immens günstig in der Produktion, zum anderen lässt sich Kunststoff extrem leicht zu immer neuen Formen verarbeiten. Gerade Fenster werden aus diesem Grund gerne aus PVC hergestellt. Prinzipiell mit einer etwas weniger effektiven Wärmedämmung als Holz ausgestattet, wird das Kunststofffenster durch Mehr-Kammer-Profil-Systeme zum Energiesparfenster, das sogar Passivhaus-Standards erfüllen kann. Darüber hinaus sind Fenster aus PVC äußerst pflegeleicht und verfügen über eine besonders lange Lebensdauer.

Schäden können im Gegensatz zum Holzfenster allerdings nur schwer behoben werden. Da Kunststofffenster allerdings von Natur aus recht schadensresistent sind, sind meist nur optische Veränderungen zu beklagen.

Modern-robustes Aluminium

Alufenster und Türen für sich selbst sind äußerst stabil, robust und extrem witterungsbeständig. Aufgrund der hohen Wärmeleitfähigkeit von Metall sind sie allerdings ohne weitere technische Veränderungen unvorteilhaft für die Energieeffizienz eines Hauses. Aus diesem Grund wird Aluminium häufig mit anderen Baustoffen kombiniert.

Holz-Alu Fenster vereinen beispielsweise durch eine Aluschale auf der Außenseite die Robustheit des Metalls mit den wärmedämmenden und optischen Eigenschaften von Holz in Profil und Rahmen im Inneren.

Die Kombination Kunststoff-Alu schafft ähnliche Vorteile: Durch technische Innovationen im Profil wird hier jedoch ein Fenster geschaffen, das hervorragende Werte in der Wärmedämmung aufweist und gleichzeitig äußerst stabil ist. Somit ist auch der Einbruchschutz deutlich erhöht.



Die Ausstattung

Fenster bestehen grundsätzlich aus dem Rahmen, einem oder mehreren Flügeln, dem Profil sowie der Verglasung. Darüber hinaus sorgen Beschläge für Sicherheit und Funktionalität. Je nach Auswahl können Sie nun den Schwerpunkt Ihres Fensters bestimmen. Die folgenden Kategorien stehen dabei zur Verfügung:

  • Wärmedämmung
  • Einbruchschutz
  • Schallschutz

Natürlich können Sie auch eine Kombination aller Bereiche wählen und Sicherheitsbeschläge in Verbindung mit Mehrscheiben-Isolierglas in Ihre Fenstermodelle integrieren. Insbesondere die Wärmedämmung ist indes ein Kriterium, das für jeden Bauherrn wichtig ist.

Kunststoff- und Holzfenster – manchmal auch in Verbindung mit Aluminium – können durch die richtige Verglasung als Energiesparfenster genutzt werden. Isolierglas ist als 2-fach- oder 3-fach-Variante verfügbar und besteht aus mehreren Scheiben, die durch einen Randverbund, der als Abstandhalter fungiert, auf einer gewissen Distanz zueinander gehalten werden.

Im so entstehenden Scheibenzwischenraum ist ein Edelgas enthalten, das eine besonders geringe Wärmeleitfähigkeit aufweist. Auf diese Weise können in Verbindung mit anderen Bauelementen beste Wärmedämm- und Schallschutz-Werte für Ihr Fenster erzielt werden.


Modell Material Verglasung Uw-Wert in W/(m2K)
Energeto 5000 Kunststoff 3-fach 1,1
Classic Holz 2-fach 1,3
Idealu Holz-Alu 3-fach 1,2

Im obigen Beispiel weist das Profil Energeto 5000 den besten U-Wert auf. Dies ist dem 6-Kammer-Profil-System zu verdanken, das den Energieverlust von innen nach außen effektiv verhindert.

Eine spezielle Kohlefaserverstärkung ersetzt dabei einen Stahleinsatz, der in anderen Modellen eingebaut wird und die Dämmung beeinflusst. Holzfenster kommen ohne diese Kammern aus und sind im Profil schichtverleimt.

Gestaltung

Alle gängigen Fenster sind üblicherweise nach Maß erhältlich. Doch nicht nur Höhe, Breite und Formvarianten sind variabel verfügbar, auch das Design können Sie nach Ihren Wünschen gestalten. So stehen für jedes Fenster alle Farben aus der gesamten RAL-Palette zur Verfügung.

Während Fenster aus Kunststoff durch Folien ihre Färbung erhalten, wird Aluminium über eine spezielle Pulverbeschichtung mit der gewünschten Farbe versehen. Holzfenster werden indes mit Lack oder Lasur versehen. Alle genannten Behandlungen geschehen bereits während der Herstellung, sodass Ihr Fenster montagefertig geliefert wird.

Neben der farblichen Gestaltung von Rahmen und Profil steht darüber hinaus eine große Auswahl an Zubehör – wie Dekorfolien für Ihre Scheiben – zur Verfügung. Auf diese Weise können Sie Ihre Bauelemente ganz nach Wunsch individualisieren.


Senden Sie jetzt Ihre Anfrage Erhalten Sie ein kostenloses Angebot innerhalb von 48 Std.
War diese Produktbeschreibung für Sie hilfreich?
(5 Bewertungen , Ø 5.0)