Effiziente Rollladenmotoren

Rollladensteuerung per E-Motor – Simple Automatisierung sowie volle Kontrolle über Funk

Rollladengurte und Gurtwickler? Kurbelsysteme? Besonders bei sehr großen Rollladenpanzern bedeuten diese Bedienungsmechaniken meist einen nicht unerheblichen Kraftaufwand. Mit Rollladenmotoren gerät das morgendliche Öffnen der Lamellengeflechte so einfach wie ein Knopfdruck. Und bei elektronischen Rollladenmotoren von Somfy müssen Sie nicht einmal das noch tun. Mit modernster Automatisierungstechnik von Sensoren bis zu Zeitschaltuhren nehmen Sie im Rollladenbereich einen ersten Schritt in Richtung des vollautomatisierten Hauses der Zukunft.

Elektronischer Rohrmotor RS100 io

Dieser Typ von Somfy Rollladenmotoren basiert auf einem intelligenten Plug-&-Play-System, das es Ihnen erlaubt, den Rohrmotor mit Funksteuerung über wenige Handgriffe selbst in Ihre Rollladenwelle einzubauen. Der RS100 io Motor überzeugt insbesondere durch seine sehr leisen Lauf und Komfortfunktionen wie etwa die Programmierbarkeit in zwei Fahrtgeschwindigkeiten mit einer definierbaren Zwischenposition oder die intelligente Blockiererkennung beim Schließen. Serienmäßig eingebaut ist natürlich bei allen Motoren eine Endabschaltung. Für die Langlebigkeit von Rollladenpanzer und -motor sorgen indes der integrierte Anfrierschutz und die automatische Drehmoment-Überwachung am Motor.

Elektronischer Rohrmotor Oximo io

Die Oximo-Rollladenmotoren von Somfy sind funkgetriebene Motoren, die insbesondere durch ihre integrierte Technologie brillieren: Der Oximo-Rollladenmotor verfügt über alle modernen Annehmlichkeiten: Von der Funksteuerung über die automatische Endlagenerkennung und Endlagenkorrektur bis zu programmierbaren Zwischenpositionen. Eine automatische Rückmeldefunktion am Rollladenmotor gibt dem System dabei zu jeder Zeit Informationen über die aktuelle Position des Rollladens. Motor-Hinderniserkennungssystem und Anfrierschutz tun ihr übriges, Ihren Rollladen langfristig zu schonen. Somfy Drive Control unterscheidet darüber hinaus zwischen Reibungskräften durch Abnutzung und außergewöhnlichen Belastungen und regelt die von den Motoren aufgewendete Zugkraft entsprechend, um Beschädigungen an Rollladenpanzer und -motor zu verhindern. Zu guter Letzt sorgen die Rohrmotor-Doppelscheibenbremsen für eine höhere Einbruchsicherheit, indem sie das Hochschieben der Rollladenpanzer verhindern.

Komfortable Bedienung und erhöhte Sicherheit durch Motorkraft.

Mehr Komfort durch Rollladenmotoren

Besonders bei größeren Fensterflächen mit dementsprechend schweren Rollladenpanzern ist es meist eine Qual, die Rollladenmechanik über einen Gurtwickler zu bedienen. An dieser Stelle hat sich der Rollladenmotor schon längst durchgesetzt. Doch auch für kleinere Rollladen und Jalousien an Fenstern oder vor der Terrassentür sind Rollladenmotoren einen Blick wert. Wer es morgens vor der Arbeit eilig hat, will seine Zeit nicht damit zubringen, von Zimmer zu Zimmer zu laufen und Rollladen per Hand zu öffnen. Rollladenmotoren lassen sich leicht zentral steuern und ziehen nach einem einfachen Knopfdruck Ihre Rollladen während der Einschaltdauer bis zum Anschlag – und Sie können sich derweil um die wichtigeren Dinge des Lebens kümmern.

Mehr Kontrolle durch Technologie

Moderne Funk-Rollladenmotoren sind mit Zeitschaltuhren und Sensoren ausgestattet, welche Ihnen nicht nur den Alltag erleichtern sollen, sondern auch für eine bessere, dynamische Wärmedämmung sorgen.

Integrieren Sie beispielsweise sonnen- und temperaturabhängige Sensoren wie den ThermoSunis Indoor WireFree RTS, können Sie Ihren Rollladenmotor so konfigurieren, dass er bei starker Sonneneinstrahlung den Rollladenpanzer hebt, um Wärme in die Wohnung zu lassen – und ihn bei geringer Außentemperatur wieder senkt, um von der zusätzlichen Dämmkraft Ihrer Rollladenlamellen zu profitieren.

Gerade im Sommer kann es wiederum nützlich sein, Ihre Rollladenmotoren genau umgekehrt zu programmieren – sodass tagsüber automatisch für Sonnenschutz und Abends für eine ausreichende Entlüftung gesorgt ist.

Mehr Sicherheit durch schlaue Motoren

Machen sie sich Gedanken um Einbrecher, dann sollten Sie sich ebenfalls überlegen, Mechaniken mit Rollladenmotoren zu kaufen. In Verbindung mit Zeitschaltuhren können Sie nämlich beispielsweise während des Urlaubs Ihre Motoren darauf programmieren, die Rollladenpanzer morgens zu heben und abends zu senken – geschlossene Rollladen während des Tages gelten unter Einbrechern schließlich als eindeutiges Zeichen für verreiste Bewohner.

Doch damit nicht genug: durch die Kombination elektronischer Bewegungssensoren mit Ihren Rollladenmotoren können Sie dafür sorgen, dass sich Ihre Panzer automatisch schließen, wenn beispielsweise im Garten Bewegungen wahrgenommen werden. Das kann nicht nur potentielle Einbrecher allein durch die Motoren-Bewegung abschrecken – die Rollladenlamellen bieten auch einen hervorragenden Schutz gegen gewaltsames Einschlagen der Fenster. Im Sicherheitsbereich ist ein elektrischer Rollladenantrieb die Kosten in Watt und Volt allemal wert.

War diese Information für Sie hilfreich?
( 3 Bewertungen , Ø 4.33 )